Logo von Hanseline - Gessert und Sohn

Öle, Fette, Reiniger

Graphit

Artikelnummern: 300350, 300351

Beschreibung

HANSELINE – Feinst-Graphit ist ein weiches, ungiftiges, schwarzes Pulver, das allein aus Kohlenstoffatomen aufgebaut ist. Sein Schichtgitteraufbau gestattet es kleinsten lamellenartigen Teilchen, sich in Schichtrichtung leicht gegeneinander zu verschieben.
Zahlreiche Lagen von kleinsten Lamellen gleiten leicht aufeinander, betten sich in die Oberflächenrauhigkeiten der Werkstoffe ein und haften dort fest.
HANSELINE – Feinst-Graphit ist sehr gut elektro- und wärmeleitfähig; es wird nur von heisser, konzentrierter Schwefel- oder Salpetersäure angegriffen. Ein weiterer Vorteil von Graphit ist sein geringer Ausdehnungskoeffizient; er beträgt ca. die Hälfte von Glas.

Anwendungsgebiete
Auto- und Zylinderschlösser, mechanische Messgeräte, Scharniere, Riegel, Schiebeleitern, Ausziehtische, Blattfedern, Gelenke u. v. a. m.; verhindert auch das Anfrieren von Dichtungs- und Profilgummis (Autotüren).
Graphit kann ideal mit einem Fett oder Öl an der Schmierstelle versetzt werden - mit Ausnahme von Zylindern und Schlössern! Dazu zunächst die Schmierstelle mit Graphit einstäuben und dann mit Fett oder Öl überziehen.
Verpackungsformen
  • 40g = 100ml in 10er Innenkartons in 200er Umkarton
  • 40g = 100ml in 50er Umkarton
Zolltarifnummer
3801 10 00
Abbildung
Graphit
Technische Daten
Form: fest - Pulver
Farbe: metallisch grau-schwarz
Geruch: neutral
Dichte bei 20°C
(DIN 51757):
2,25 g/cm3
Schüttdichte 390 g/l
Reinheitsgrad: > 99 %
Teilchenfeinheit: 50 % < 0,0002 mm
90 % < 0,0006 mm
Schmelzpunkt: ca. 3500°C
mittlerer Reibwert, trocken: 0,1 - 0,2
Änderungen der Kennwerte vorbehalten! Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt und nach bestem Wissen gemacht, eine Haftung bleibt ausgeschlossen. Weitere Auskünfte erteilt unser technischer Dienst.
  PDF download Infoblatt als PDF herunterladen
zurück nach oben